Sonntag, 23. Juli 2017
Willkommen, Guest
Mobil mitnehmen
verfügbar für
iPhone, Android, Windows Phone
und Windows 8 / Windows 10 .
DE
|
IT
|
EN
Menü

  Über uns

  News

  Veranstaltungen

  Presse

  Kiosk

Deutsches Bildungsressort
 
Schlüsselqualifikationen für lebenslanges Lernen - EU-Projekt zur Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts abgeschlossen
Schlüsselqualifikationen für lebenslanges Lernen - EU-Projekt zur Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts abgeschlossen
Deutsches Bildungsressort
 

In einem „Europäischen Referenzrahmen" haben das Europäische Parlament und der Europäische Rat acht „Schlüsselkompetenzen für lebenslanges Lernen" beschrieben.

Es ist eine zentrale Aufgabe des Bildungssystems, Schülerinnen und Schüler bei der Entwicklung dieser Kompetenzen zu unterstützen. An dieser Stelle setzte das Projekt „KeyCoMath - Developing Key Competences by Mathematics Education" mit acht Partnern aus acht Ländern, darunter dem Deutschen Bildungsressort an.

 

Im Rahmen einer dreiteiligen Seminarreihe, die zum Teil über das EU Projekt finanziert wurde, haben Mathematiklehrpersonen Südtiroler Oberschulen kompetenzorientierte Aufgaben und Unterrichtseinheiten entwickelt. Die Sammlung der Unterrichtseinheiten wurde im Rahmen von keycomath veröffentlicht und ist online unter diesem Link verfügbar.

 

Bei zwei Projektmeetings haben Mitarbeiter/innen des Bereichs Innovation und Beratung sowie des Inspektorats an Konzepten für Lehrerausbildung und -fortbildung in Bezug auf die Wirksamkeit bei der Vermittlung von Schlüsselkompetenzen gearbeitet. Hierbei wurden Erfahrungen aus der eigenen Arbeit im Projekt und Ideen der Projektpartner in die Konzeption zukünftiger mehrteiliger Fortbildungsveranstaltung eingebracht.

 

Über die Schule Rottenschwil als Partner des Projektes kam es weiters zu einem Austausch mit Lehrpersonen, Schulführungskräften und Fachdidaktikern. Gemeinsam wurden theoretische Konzepte diskutiert und Unterrichtsbesuche durchgeführt und reflektiert. Ausgehend davon haben Schweizer und Südtiroler Kolleginnen ihren Unterricht weiterentwickelt.

 

Das Projekt endet mit November 2015. Durch die Relevanz der Schwerpunkte, die das Projekt gesetzt hat, ist es unumgänglich, dass am Deutschen Bildungsressort weiter auf verschiedenen Ebenen daran gearbeitet und Unterstützungsarbeit geleistet wird, wie Schlüsselkompetenzen im Mathematikunterricht erworben werden.

Weitere Informationen und Projektergebnisse sind veröffentlicht unter: http://www.keycomath.eu/

 

Das Projekt "Developing Key Competences by Mathematics Education" wurde im Rahmen des "Lifelong Learning Programme" mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Europäische Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

 
 
 
„Flotte Flitzer“ – Frühe technische Bildung in den Kindergärten
„Flotte Flitzer“ – Frühe technische Bildung in den Kindergärten
Deutsches Bildungsressort
 
ImFrühjahr 2017 beteiligten sich 14 Kindergärten mit ungefähr 550 Kindern desKindergartensprengels Neumarkt am Projekt „Flotte Flitzer“.
 
 
 
Studienfahrt ans Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung in München
Studienfahrt ans Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung in München
Deutsches Bildungsressort
 
Seit Jahren besteht eine gute Zusammenarbeit zwischen dem Bereich Innovation und Beratung und dem Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung Bayern (ISB).
 
 
 
Experimentelle Lernaufgaben - Gewinner von Science on Stage London in Südtirol zu Besuch
Experimentelle Lernaufgaben - Gewinner von Science on Stage London in Südtirol zu Besuch
Deutsches Bildungsressort
 
Zwei Tage lang haben sich im April 2017 Lehrpersonen der Oberschule mit experimentellen Lernaufgaben in Chemie auseinandergesetzt und erprobte Formate für ihren Chemieunterricht kennen gelernt und ausprobiert.
 
 
 
Auf der Suche nach Schwarzfahrern und Sonnenlicht - 22. Mathematik Modellierungswoche
Auf der Suche nach Schwarzfahrern und Sonnenlicht - 22. Mathematik Modellierungswoche
Deutsches Bildungsressort
 
Auch in diesem Jahr waren in der Woche vom 19.03. bis 24.03.2017 nicht nur Lehrpersonen in der Fortbildungsakademie, sondern 24 begabte und mathematikinteressierte Maturantinnen und Maturanten aus allen Landesteilen. Sie haben sich in Kleingruppen intensiv mit den verschiedensten realen Problemen auseinandergesetzt, sie mathematisch analysiert und Lösungswege gesucht.
 
 
 
Aktionstage Politische Bildung 2017 - Angebote für Oberschulklassen zum Thema „Europa?!“
Aktionstage Politische Bildung 2017 - Angebote für Oberschulklassen zum Thema „Europa?!“
Deutsches Bildungsressort
 
Die Aktionstage Politische Bildung finden alljährlich vom 23. April bis zum 9. Mai statt. Sie haben das Ziel, den Wert der Politischen Bildung für eine lebendige Demokratie ins Bewusstsein zu rufen. 2017 stehen die Aktionstage in Südtirol unter dem Leitthema „Europa!?“
 
 
 
Landesplan der Fortbildung 2017/2018 für Kindergarten und Schule in Südtirol - online
Landesplan der Fortbildung 2017/2018 für Kindergarten und Schule in Südtirol - online
Deutsches Bildungsressort
 
Den pädagogischen Fachkräften, Lehrpersonen aller Schulstufen und Schularten sowie Führungskräften steht wieder ein umfangreiches, bedarfs- und zukunftsorientiertes Fortbildungsprogramm zur Verfügung.
 
 
 
Politik aktuell - Landesfinale zur Politischen Bildung kürt Siegerklassen
Politik aktuell - Landesfinale zur Politischen Bildung kürt Siegerklassen
Deutsches Bildungsressort
 
Das Landesfinale des Schülerwettbewerbs Politische Bildung ist am 21. März 2017 in Bozen über die Bühne gegangen. Er wurde vom Bereich Innovation und Beratung koordiniert. Eingeladen zur Teilnahme waren acht Schulklassen aus der Grund-, Mittel-, Oberschule und Berufsbildung aus Südtirol. Sie hatten bereits zuvor beim Schülerwettbewerb in Bonn beachtenswerte Projektprodukte abgeliefert und waren nun aufgefordert, diese dem Publikum und einer Fachjury zu präsentieren.
 
 
 
Digitales Lernmodul „Gletscher“ auf Tagung „Das elektronische Schulbuch“ in Siegen vorgest
Digitales Lernmodul „Gletscher“ auf Tagung „Das elektronische Schulbuch“ in Siegen vorgest
Deutsches Bildungsressort
 
Susanne Hellrigl und Harald Angerer im Austausch mit Fachleuten digitaler Unterrichtmaterialien an der Universität
 
 
 
Gute Ergebnisse für Südtiroler Schulklassen beim Schülerwettbewerb zur politischen Bildung
Gute Ergebnisse für Südtiroler Schulklassen beim Schülerwettbewerb zur politischen Bildung
Deutsches Bildungsressort
 
Südtiroler Schulklassen ist es auch in diesem Schuljahr gelungen, beim Schülerwettbewerb Politische Bildung in Bonn eine solide Leistung zu erzielen. Acht Schulklassen aus Südtirol erreichten zweite, dritte und höhere Plätze und konnten dabei Geldpreise in der Höhe von 150 – 1.500 Euro sowie Buchpreise gewinnen.
 
 
 
Dem Licht auf der Spur - Schülerlabor für die Mittelschule ist gestartet
Dem Licht auf der Spur - Schülerlabor für die Mittelschule ist gestartet
Deutsches Bildungsressort
 
Seit Anfang Dezember kommen wieder regelmäßig Schulklassen ins Labor von Schloss Rechtenthal, um sich einen Vormittag lang mit naturwissenschaftlichen Fragestellungen experimentell auseinanderzusetzen. In diesem Schuljahr geht es um das Thema Licht und Farben. Dabei werden  Phänomene, die die Jugendlichen aus ihrem Alltag kennen, etwas genauer unter die Lupe genommen.